Teilen:
Seite drucken
Kontakt
Schrift kleiner
mittlere Schriftgröße
Schrift größer
Seite empfehlen
Pressemitteilung
21.10.2015

KU Award Employer Marketing gewonnen

KU Award Gesundheitsmanagement 2015KU Award Employer Marketing gewonnen
Employer Branding der Frankfurter Rotkreuz-Kliniken ausgezeichnet

Frankfurt, 21. Oktober 2015 – Die Frankfurter Rotkreuz-Kliniken sind am 15. Ok-tober 2015 im Anschluss an den KU Managementkongress mit dem KU Award „Employer Marketing“ und dem 2. Platz beim „Sonderpreis: Markenstrategie“ ausgezeichnet worden. Damit setzten sich die Kliniken am Veranstaltungsort im NH Collection Berlin Friedrichstraße mit ihren Maßnahmen zum Employer Branding gegen die namhaften Konkurrenten durch.

„Den Award haben wir stellvertretend für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter un-serer Kliniken entgegengenommen, denn unsere Arbeitgebermarke baut auf ihren Werten und Ideen auf“, so die Geschäftsführerin für Personal, Pflege & Kommunikation, Dr. Marion Friers. Die Erfolge des Employer Brandings und letztendlich der daraus resultierenden Arbeitgebermarken-Kampagne „Teamgeist erleben“ seien eine großartige Teamleistung, die ohne den Einsatz aller nicht möglich gewesen wären.

Zuvor stellten Dr. Friers  und der Leiter Unternehmenskommunikation, Martin Camphausen, in ihrem Vortrag „Auch Krankenhäuser können Employer Branding“ auf dem KU Managementkongress die strategische Markenausrichtung der Frankfurter Rotkreuz-Kliniken vor.

„Mitarbeiterorientierte Personalpolitik ist ein wichtiger Schlüssel dazu, Kliniken als Gesamtprozess zu begreifen und darzustellen. Dahinter steht die Überzeugung, dass nicht alleine Medizin ein Krankenhaus besonders macht, sondern der tägliche Einsatz aller, die dort arbeiten“, so Friers weiter. Bisher gingen Kliniken in ihren Kommunikations- und Marketingmaßnahmen einen anderen Weg. Der KU Award belohne dieses Umdenken und sei daher umso erfreulicher.

Das Employer Branding der Frankfurter Rotkreuz-Kliniken wurde im Herbst 2013 begonnen. Der bisher größte Baustein zur Bekanntmachung der Marke bildet die multimediale Kampagne „Teamgeist erleben“. Mehr hierzu erfahren Sie unter teamgeist-erleben.de sowie rotkreuzkliniken.de/wir_in_den_medien.html.


Allgemeine Informationen über die Frankfurter Rotkreuz-Kliniken finden Sie unter: www.rotkreuzkliniken.de
Der Frankfurter Rotkreuz-Kliniken e.V. mit seinen beiden Betriebsstätten Klinik Rotes Kreuz und Klinik Maingau vom Roten Kreuz liegt im Herzen der Stadt Frankfurt am Main und ist aktiver Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Die Kliniken befinden sich in Trägerschaft der beiden Frankfurter Rotkreuz-Schwesternschaften und verfügen über Haupt- und Belegabteilungen, 365 Betten und ca. 17.000 Fallzahlen jährlich sowie 500 Beschäftigte. Neben der modernen Ausstattung der Häuser und der exzellenten Pflege durch hoch qualifizierte Rotkreuzschwestern und Pflegekräfte, bieten die Häuser über den Schwerpunkt des Belegarztsystems den Vorteil, dass die Patienten durch niedergelassene, erfahrene Fachärzte ihrer Wahl behandelt werden, und zwar sowohl ambulant in der Praxis, als auch stationär in der Klinik. Zudem sind die Standorte seit 2013 berufundfamilie-zertifiziert und gehören regelmäßig zu den besten Kliniken in Frankfurt.