Teilen:
Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Xing
Seite drucken
Kontakt
Schrift kleiner
mittlere Schriftgröße
Schrift größer
Seite empfehlen
 
Hygiene

Die Hygiene im Krankenhaus gehört für Patienten zu den elementaren Themen. Wir meinen zu Recht.

Deshalb ist das Thema Hygiene in den Frankfurter Rotkreuz-Kliniken von großer Bedeutung. Hygiene wird in unseren Häusern groß geschrieben, gerade weil wir wissen, die Zahl der nosokomialen Infektionen ansteigt und die Anzahl der Multi Resistenten Erreger (MRE) zunimmt. Für uns ist die Hygiene ein ausschlaggebender Aspekt für die qualitativ hochwertige Versorgung unserer Patienten und Patientinnen.

Gemäß Hessischer Hygieneverordnung vom 01.12.2011 sind Krankenhäuser verpflichtet, die dem jeweiligen Stand der medizinischen Wissenschaft entsprechenden, allgemein anerkannten Regeln der Hygiene zu beachten und alle erforderlichen Maßnahmen zur Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Infektionen zu treffen. Für uns ist dies mehr als eine Verordnung, für die Frankfurter Rotkreuz-Kliniken ist dies Verpflichtung.

Hygienekommission

In den Frankfurter Rotkreuz-Kliniken haben wir eine regelmäßig tagende Hygienekommission eingeführt. Regelmäßig werden von uns darüber hinaus Qualitätsüberprüfungen durchgeführt, um unseren hohen hygienischen Standard zu prüfen und zu halten.

Bei der Besetzung unserer Hygienekommission setzen wir auf Erfahrung und Fachkompetenz. Darüber hinaus haben wir das Thema Hygiene zur Chefsache erklärt und direkt in der Geschäftsführung verortet.

Mindestens zweimal jährlich kommen die Mitglieder der Krankenhausleitung, verschiedene Abteilungsleiter sowie die Mitglieder des Hygiene-Teams zu einer Sitzung der Hygienekommission zusammen. Dort werden unter anderem die Ergebnisse der Surveillance analysiert und Präventionsstrategien geprüft und festgelegt.

Zu unserem Hygieneteam gehören:

  • Prof. Dr. med. Johannes Ruef
  • (Geschäftsführer Medizin und Vorsitzender der Hygienekommission)
  • Dr. med. Uwe Drehsen
     (Hygiene- & Umweltmediziner)
  • Prof. Dr. med. Jürgen Ahlers
    (Hygienebeauftragter Arzt)
  • Dr. med. Christian Fischer
     (Hygienebeauftragter Arzt)
  • Dr. med. Alexander Großmann
     (Hygienebeauftragter Arzt)
  • Romy Adler
    (Staatlich anerkannte Hygienefachkraft)
  • Siegfried Niklas
    (Staatlich anerkannte Hygienefachkraft)

In einem monatlichen Qualitätszirkel (QZ) kommen die Mitglieder des Hygieneteams zu einem aktiven und offenen Austausch zusammen.

Die Frankfurter Rotkreuz-Kliniken werden zudem regelmäßig (jährlich) durch Mitarbeiter des Frankfurter Gesundheitsamtes begangen und infektionshygienisch überwacht.

Um Maßnahmen gegen nosokomiale Infektionen (also im Krankenhaus zugezogene Infektionen) ergreifen zu können, erfolgt eine regelmäßige Überwachung durch die nosokomiale Bewertung.

Die Einhaltung der Hygieneverordnung ist für uns wesentliche Verpflichtung. Aber Sie dürfen mehr von uns erwarten.