Teilen:
Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Xing
Seite drucken
Kontakt
Schrift kleiner
mittlere Schriftgröße
Schrift größer
Seite empfehlen
Vorteil Rotkreuzschwester: Mitglied werden

Werden Sie Mitglied

Sie sind Gesundheits- und Krankenpflegerin, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, Altenpflegerin oder Hebamme. Sie wollen sich für die weltweit größte humanitäre Organisation engagieren und ihren Beruf für eine DRK-Schwesternschaft ausüben.

  • Die Voraussetzungen für die Mitgliedschaft sind in der Satzung und in der Mitgliederordnung geregelt.
  • Die Aufnahme als Mitglied erfolgt entsprechend den Grundsätzen der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung ohne Rücksicht auf religiöse Bekenntnis, Herkunft und politische Anschauung.
  • Die Aufnahme eines Mitgliedes erfolgt, sofern die jeweilige Satzung nichts anderes bestimmt, auf Antrag durch die Entscheidung der Vorsitzenden.
  • Die Mitgliedschaft zur Berufsausübung beginnt mit einer Einführungszeit. Die Rechte und Pflichten während der Mitgliedschaft zur Berufsausübung sind ebenfalls in Satzung der jeweiligen DRK-Schwesternschaft und in der Mitgliederordnung geregelt.


Satzung und Mitgliederordnung erhalten Sie gerne beim Mutterhaus, der Verwaltung der Frankfurter Rotkreuz-Schwesternschaften.


Wenn Sie noch mehr Informationen suchen, dann finden Sie diese auf den Seite des Verbandes der Schwesternschaften vom DRK e.V. 

Pressemitteilung
19.04.2017

Eröffnung der Klinik für Gynäkologie unter der Leitung der neuen Chefärztin Dr. med. Resmiye Ermis

Hochspezialisierte minimal-invasive Chirurgie

» weiter

01.03.2017

Erster Kinderkrankenpflegekurs gestartet

Rotkreuz-Kliniken und Bürgerhospital und Clementine Kinderhospital bauen Ausbildungskooperation aus

» weiter